Lieferbedingungen

Lieferzeit:
Innerhalb Deutschland: 6-8 Tage nach Eingang der Bestellung
Andere Länder: 3-4 Wochen nach Eingang der Bestellung

Die Ware wird umgehend nach bestätigtem Zahlungseingang produziert und versandt. Der Versand erfolgt durchschnittlich 6-8 Tage nach Eingang der Bestellung. Die Regellieferzeit beträgt 6-8 Tage, wenn in der Artikelbeschreibung nichts anderes angegeben ist. Der Anbieter versendet die Bestellung aus eigenem Lager, sobald die gesamte Bestellung dort vorrätig ist. Der Kunde wird über Verzögerungen umgehend informiert. Hat der Anbieter ein dauerhaftes Lieferhindernis, insbesondere höhere Gewalt oder Nichtbelieferung durch eigenen Lieferanten, obwohl rechtzeitig ein entsprechendes Deckungsgeschäft getätigt wurde, nicht zu vertreten, so hat der Anbieter das Recht, insoweit von einem Vertrag mit dem Kunden zurückzutreten. Der Kunde wird darüber unverzüglich informiert und empfangene Leistungen, insbesondere Zahlungen, zurückerstattet.

Zahlungsbedingungen

Der Kunde hat ausschließlich folgende Möglichkeiten zur Zahlung: Vorabüberweisung oder Zahlungsdienstleister (PayPal – hier jetzt mit PayPal Plus auch Lastschrift und Kredikarte möglich). Weitere Zahlungsarten werden nicht angeboten und werden zurückgewiesen.
Vorabüberweisung: Der Rechnungsbetrag ist nach Zugang der Rechnung, die alle Angaben für die Überweisung enthält und mit E-Mail verschickt wird, auf das dort angegebene Konto vorab zu überweisen.

Bei Verwendung eines Treuhandservice/ Zahlungsdienstleisters ermöglicht es dieser dem Anbieter und Kunden, die Zahlung untereinander abzuwickeln. Dabei leitet der Treuhandservice/ Zahlungsdienstleister die Zahlung des Kunden an den Anbieter weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des jeweiligen Treuhandservices/ Zahlungsdienstleisters.

Bei Zahlung über Kreditkarte muss der Kunde der Karteninhaber sein. Die Belastung der Kreditkarte erfolgt nach Versand der Ware. Der Kunde ist verpflichtet innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Rechnung den ausgewiesenen Betrag auf das auf der Rechnung angegebene Kontoeinzuzahlen oder zu überweisen. Die Zahlung ist ab Rechnungsdatum ohne Abzug fällig. Der Kunde kommt erst nach Mahnung in Verzug.

Zahlung per Vorkasse: Der Kunde erhält bei seiner Bestellung eine Mail mit den Kontodaten von 360°/Taschenagentur Kramer. Nach Eingang der Zahlung wird die Bestellung genäht, verpackt und verschickt.

Zahlung per PayPal: Paypal ist ein Online Zahlungsservice von der Firma PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A, der eine Echtzeit-Zahlungslösung anbietet.
Um Paypal nutzen zu können, wird ein Paypal Konto benötigt, bei dem Bank- oder Kreditkartendaten hinterlegt werden, damit diese nicht bei jedem Kauf neu angeben werden müssen. Mit Paypal kann dann ganz einfach mit Angabe der Emailadresse und Passwort bezahlt werden. Das Paypal Konto wird direkt mit dem entsprechenden Betrag belastet und der Kunde erhält eine Auftragsbestätigung per Email. Sobald die Ware verpackt wird, erhält der Kunde eine Versandbestätigung in der die verschickten Artikel noch mal aufgeführt sind. Für weitere Informationen siehe www.paypal.de.
Zahlungen mit PayPal Plus sind auch ohne PayPal Konto möglich. Du kannst einfach mit einer Lastschrift über deine Hausbank oder mit Kreditkarte zalhen, ohne dafür bei PayPal registriert zu sein.

Preise und Versandkosten

Wir versenden ausschließlich als versichertes Paket.
Innerhalb Deutschlands bieten wir den Versand mit DHL an. Alle weiteren Länder mit DHL.
Deutschland: 4,20 €
Schweiz: 14,50 € zuzüglich 1,- € je weiteres Kilogramm.
Europäisches Ausland: 14,50 € zuzüglich 1,50 € je weiteres Kilogramm.

Kostenfreie Rücksendung innerhalb Deutschlands bei Warenwert ab 40,- €.

Alle auf der Seite angegeben Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die anfallenden Versandkosten sind darin nicht enthalten. Maßgeblich ist der auf der Seite angegebene jeweilige Preis zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Höhe der jeweiligen Versandkosten wird dem Käufer beim jeweiligen Bestellvorgang mitgeteilt. Diese sind bei Lieferung der Ware Teil des Kaufpreises. Besteht ein Widerrufsrecht und wird von diesem Gebraucht gemacht, trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung bei Sendungen unter 40,- €.